Archiv der Kategorie: Rezepte

Philadelphia sucht die Torten-Stars

Hallo Ihr Lieben! Bei Philadelphia kann man gerade an einem Gewinnspiel teilnehmen, indem man eine Philadelphia-Torte zubereitet, sie auf die Philadelphia-Seite stellt und andere für diese Torte voten können. Einer der Hauptgewinne ist z.B. ein Reisegutschein. Ich träume schon lange von einer New York-Reise, weshalb ich natürlich sofort teilgenommen habe. Und jetzt kommt Ihr ins Spiel. Unter dem nachfolgendem Link könnt Ihr für meine Torte abstimmen. Ich hoffe, sie gefällt Euch. Und vielleicht hat der ein oder andere ja auch lust, eine eigene zu backen;)

Translation: I competed in a competition. And you can vote for me:)

Klick here!

Torte

 

Krümelmonster-Muffins

Heute wurden wir mit leckeren Krümelmonster-Muffins beschenkt. Ich habe mich echt gefreut, da sie super aussehen, doch war auch neidisch, da ich noch nicht selbst auf die Idee gekommen bin. Zum Glück wurde mir das Rezept aber auch gleich zugeschickt:)

Translation: Today we were presented with Cookiemonster-Cupcakes. I was really excited about them, but also jealous, because it wasn’t my idea. I’m glad that the recipe was sent to me, too:)

CIMG1969

CIMG1970

http://www.chefkoch.de/rezepte/1444741249396836/Kruemelmonster-Muffins.html

HAPPY DONAZZ in Frankfurt

Für die, die rund um Frankfurt wohnen, könnte das vielleicht interessant sein. Im Hessen Center in Frankfurt gibt es jetzt einen HAPPY DONAZZ Laden. Dort haben sie eine riesen Auswahl an leckeren Donuts. Ich musste sie natürlich gleich mal testen und muss sagen: Sie waren köstlich!

Translation: For those of you, who live around Frankfurt, this could be interesting. At the Hessen Center in Frankfurt there’s a brand new shop, which is called Happy Donazz. They have a big variety of delicious donuts. Certainly I have tested them and must say: They were delicious!

CIMG1921

CIMG1924Apple Dream:
Apfelzimtfüllung und Zuckerglasur

CIMG1923Strawberry Loop:
Erdbeerzuckerglasur mit Streuseln

CIMG1925Vanilla Passion:
Vanillecremefüllung, Vollmilchschokolade, weiße Schokoflocken

Schokoladentarte

Am Freitag habe ich „Das Perfekte Dinner“ geschaut. Das Motto dieser Woche lautete „Die Besten der Besten“. Zum Nachtisch gab es eine Schokoladentarte. Schon beim Zusehen lief mir das Wasser im Mund zusammen und mir war klar, dass meine Familie mal wieder daran glauben und ich das nachbacken muss. Ich habe Euch hier das Rezept mit einigen Bildern zusammen gestellt. Viel Spaß!:)

Zutaten:

4 Eier

200 g Zartbitter-Kuvertüre

150 g Butter

150 g Zucker

2 EL Mehl

1 Prise Salz

Rezept:

Für die Schokoladentarte die Eier trennen. Die zerkleinerte Schokolade, Butter, Eigelb und 50 g Zucker über heißem Wasserbad und unter permanentem Rühren schmelzen. Vom Herd nehmen.

Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen, 100 g Zucker einrieseln lassen. Vorsichtig unter die Schokoladenmischung heben. Dann das Mehl unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Tarteform geben und bei 160°C 35 Minuten backen.

CIMG1820

CIMG1821

CIMG1823

CIMG1825

CIMG1826

Cupcake Heaven

Ich weiß jetzt nicht so genau, ob ich es schon erwähnt habe, aber ich liebe es zu backen! Während der Woche hat man da leider nicht so viel Gelegenheit dazu, aber am Wochenende gibt es schon mal den ein oder anderen Kuchen. Meistens aus meinem Lieblingsbackbuch. Doch heute habe ich mir eine Zeitschrift gekauft. Sie nennt sich „Cupcake Heaven“ und enthält über 100 hoffentlich sehr leckerer Cupcake-Rezepte. Außerdem findet man dort auch sehr schöne Dekoideen für die Cupcakes. Nächsten Freitag werde ich zwei dieser Rezepte ausprobieren und dann hier berichten, ob sie gelungen sind und auch geschmeckt haben.

9783831021888

Mein Lieblingsbackbuch. Nicht nur etwas für Anfänger, auch Hobby-Bäcker finden hier passende Rezepte

15961

„Cupcake Heaven“ Zeitschrift, gesehen bei Rossmann für 4,50 Euro